Tipps

Minderheiten der Türkei in Deutschland - Leben, Wirken und Einstellungen

4621 Minderheiten TrkeiEine spannende Podiumsdiskussion in Nürnberg:

Es leben ca. 3 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund aus der Türkei in Deutschland. Oft wird verkürzt stets von "Türkischstämmigen" gesprochen. Doch ein nicht zu vernachlässigender Anteil dieser Menschen ist überhaupt nicht "türkisch". Unter ihnen leben über eine Million Kurden, Aramäer, Armenier, Assyrer, Pontus-Griechen usw. Vielfach sind es diese Gruppen, die die Speerspitze der Kritik gegen die türkische Regierung unter Präsident Recep Tayyip Erdogan anführen.

Doch wie leben die Minderheiten aus der Türkei in Deutschland, woran haben sie teil und was sind ihre Werteeinstellungen? Darüber sprechen wir mit ausgewiesenen Vertreterinnen und Vertretern von Migrant/innenselbstorganisationen.

Für unseren Verband wird Kamer Güler auf dem Podium sitzen.


Alle weitere Information findet ihr auf der Homepage.

Mitanand Open Air Festival

Fluechtlinge werden Freunde.jpgSommersaison ist auch Festival Saison. Wenn ihr am 09. September 2017 noch nichts vor habt schaut beim Mitanand Open Air in Karlsfeld vorbei. Der Bayrische Jugendring veranstaltet erstmals ein Musikfestival mit dem Programm "Flüchtlinge werden Freunde". Feiern, tanzen, sich austauschen, entspannen und kreativ sein: Das Programm "Flüchtlinge werden Freunde" soll noch bekannter werden und auf dem Festival soll gezeigt werden, was in der Jugendarbeit bereits läuft und ganz klar: ein Zeichen des Miteinanders senden. Gegen Ausgrenzung und für Integration!
Es erwartet euch ein buntes Programm aus Musik, Sport, kreativen und kulinarischen Angeboten. Der Eintritt ist dabei frei!
Alle weitere Information findet ihr auf der Homepage.

Viel Spaß beim Tanzen!

Flüchtlinge werden Freunde

Fluechtlinge werden Freunde.jpgIhr wollt als Ortsjugend aktiv werden und junge Flüchtlinge unterstützen und in eure Jugendarbeit vor Ort einbinden? Der Bayerische Jugendring hat im Rahmen des Aktionsprogramms "Flüchtlinge werden Freunde" eine Homepage eingerichtet, auf der ihr viele Ideen dafür und Antworten auf wichtige Fragen zum Thema finden könnt.

Auch in der Arbeitshilfe Auf der Flucht der Bezirksjugendringe Oberbayern und Unterfranken findet ihr viele interessante Informationen.